Schlagwort-Archive: Selektion

Statement zu MIKA-D

Seit einem Jahr stehen die getrennten Deutschförderklassen und das Messinstrument zur Kompetenzerfassung Deutsch (MIKA-D) in der Kritik von Expert*innen. Was daran problematisch ist, hat das Netzwerk SprachenRechte in einem Video und einem kurzen Statement noch einmal zusammen gefasst.

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Aktivitäten von Anderen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Statement zu MIKA-D

Stellungnahme zu MIKA-D

Das Netzwerk SprachenRechte hat gemeinsam mit dem Österreichischen Verband für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache eine Stellungnahme zum Einsatz von von MIKA-D (Messinstrument zur Kompetenzanalyse – Deutsch) abgegeben. Die Stellungnahme wurde der Bildungsministerin wie auch den Bildungsdirektor_innen der Länder übermittelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Stellungnahmen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Stellungnahme zu MIKA-D

Stellungnahme Schulgesetzänderungen

Im Rahmen des Begutachtungsverfahrens hat das Netzwerk SprachenRechte eine Stellungnahme zum Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Schulorganisationsgesetz, das Schulunterrichtsgesetz und das Schulpflichtgesetz 1985 geändert werden, abgegeben. Wir warnen vor Segregation statt Integration durch das Einrichten der Deutschförderklassen, die zudem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Aktivitäten von Anderen, Gesetzliche Grundlagen, NGOs, Stellungnahmen, Verbände | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Stellungnahme Schulgesetzänderungen

Deutschförderklassen bedeuten Segregation

Nachdem Bildungsminister Faßmann seine Pläne präsentiert hat, zukünftig Kinder, die bei der Schuleinschreibung Defizite in der Unterrichtssprache Deutsch aufweisen, in separaten „Deutschförderklassen“ unterrichten lassen zu wollen, reagiert das Netzwerk SprachenRechte mit einem offenen Brief. Solche Klassen bedeuten eine Segregation der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Aktivitäten von Anderen, Interventionen, Medienberichte, Stellungnahmen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutschförderklassen bedeuten Segregation

Gegen „Ghettoklassen“

Bei der Regierungsklausur im März 2015 in Krems wurde besprochen, Kinder mit „fehlenden oder mangelnden Deutschkenntnissen“ in eigenen – vorbereitenden – Klassen zu unterrichten bevor sie am Regelunterricht teilnehmen dürfen (siehe Bericht im Standard vom 24.3.2015 und Interview mit Ministerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten des Netzwerk-SR & seiner Mitglieder, Gesetzliche Grundlagen, Medienberichte, Stellungnahmen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gegen „Ghettoklassen“